Franklin

MLA

Carl Wilhelm Ferdinand. Von Gottes Gnaden, Carl Wilhelm Ferdinand, Herzog Zu Braunschweig Lüneburg &c. Da, Dem Vernehmen Nach, Ohnerachtet Unserer Unterm 8ten April 1791 Erlassenen Verordnung, Gegen Den Auf- Und Vorkauf Der Rohen Felle Und Deren Verschleppung Ausser Landes, Dennoch Häufig Auf Dem Lande Dergleichen Unerlaubte Aufkäufe Geschehen Sollen, Welche Denn Die Schädliche Folge Haben, Dass Die Einländischen Gärber Solche Felle Mit Kosten Von Auswärts Wieder Herbeiziehen Müssen, Und Dadurch Unserer Intention, Das Emporkommen Der Einländischen Gärbereien Möglichst Zu Befördern, Gerade Entgegen Gehandelt Wird .. [S.l.: s.n., 1798.

APA

Carl Wilhelm Ferdinand, C. Wilhelm Ferdinand. (1798). Von Gottes Gnaden, Carl Wilhelm Ferdinand, Herzog zu Braunschweig Lüneburg &c. Da, dem Vernehmen nach, ohnerachtet Unserer unterm 8ten April 1791 erlassenen Verordnung, gegen den Auf- und Vorkauf der rohen Felle und deren Verschleppung ausser Landes, dennoch häufig auf dem Lande dergleichen unerlaubte Aufkäufe geschehen sollen, welche denn die schädliche Folge haben, dass die einländischen Gärber solche Felle mit Kosten von auswärts wieder herbeiziehen müssen, und dadurch Unserer Intention, das Emporkommen der einländischen Gärbereien möglichst zu befördern, gerade entgegen gehandelt wird .. [S.l.: s.n.

Chicago

Carl Wilhelm Ferdinand, Von Gottes Gnaden, Carl Wilhelm Ferdinand, Herzog Zu Braunschweig Lüneburg &c. Da, Dem Vernehmen Nach, Ohnerachtet Unserer Unterm 8ten April 1791 Erlassenen Verordnung, Gegen Den Auf Und Vorkauf Der Rohen Felle Und Deren Verschleppung Ausser Landes, Dennoch Häufig Auf Dem Lande Dergleichen Unerlaubte Aufkäufe Geschehen Sollen, Welche Denn Die Schädliche Folge Haben, Dass Die Einländischen Gärber Solche Felle Mit Kosten Von Auswärts Wieder Herbeiziehen Müssen, Und Dadurch Unserer Intention, Das Emporkommen Der Einländischen Gärbereien Möglichst Zu Befördern, Gerade Entgegen Gehandelt Wird ... [S.l.: s.n., 1798.