Franklin

Der Tod als Erlösung vom Leiden : Geschichte und Ethik der Sterbehilfe seit dem Ende des 19. Jahrhunderts in Deutschland / Gerrit Hohendorf.

Author/Creator:
Hohendorf, Gerrit.
Publication:
Göttingen : Wallstein, c2013.
Format/Description:
Book
327 p. : 17 ill. (chiefly col.), maps ; 23 cm.
Subjects:
Sterbehilfe
Euthanasie -- Nationalsozialismus
Nationalsozialistisches Verbrechen.
Ethik.
Deutschland.
Assisted suicide -- Moral and ethical aspects.
Euthanasia -- Moral and ethical aspects.
Assisted suicide -- Social aspects -- Germany.
Assisted suicide -- Germany -- History -- 20th century.
Euthanasia -- Social aspects -- Germany.
Euthanasia -- Germany -- History -- 20th century.
National socialism and medicine -- Germany.
Holocaust, Jewish (1939-1945) -- Germany.
Medical subjects:
Suicide, Assisted -- ethics.
Euthanasia -- ethics.
Suicide, Assisted -- ethnology -- Germany.
Euthanasia -- ethnology -- Germany.
Suicide, Assisted -- history -- Germany.
Euthanasia -- history -- Germany.
National Socialism -- history -- Germany.
Holocaust -- history -- Germany.
History, 20th Century.
History, 19th Century.
Contents:
Einleitung : der Tod als Erlösung vom Leiden
Die nationalsozialistische "Euthanasie" zwischen Tabu und Argument oder : Läßt sich aus der Geschichte lernen?
Der gute Tod und die "Vernichtung lebensunwerten Lebens" : Debatten um die Euthanasie in Deutschland 1895-1945
Von der Kunst des Sterbens zum "Recht auf den Tod" : Geschichte und sozialdarwinistische Prägung des Begriffs der Euthanasie
Vom Recht auf den Tod zur "Vernichtung lebensunwerten Lebens"
Von der Diskussion der Euthanasie zur Praxis des Tötens
"Euthanasie" im Nationalsozialismus
Krieg und Krankenmord
Der "Reichsausschuß zur wissenschaftlichen Erfassung erb- und anlagebedingter schwerer Leiden" und die sogenannte "Kindereuthanasie"
Die "Aktion T4" 1939-1941
Erfassung, Selektion und Vernichtung der Anstaltspatienten
Die Ökonomie der Erlösung
Leopoldine S. : die Verdinglichung des Menschen und die Bürokratie des Todes
Die Opfer als Gruppe
Handlungsspielräume und Reaktionen der Angehörigen
Töten durch Hunger und Medikamente
"Euthanasie" und Holocaust
Die Motive der ärztlichen Täter : Heilen und Vernichten
Zusammenfassung
Der Umgang mit den "Euthanasie"-Verbrechen in den deutschen Nachkriegsgesellschaften
Ethik der Erinnerung
Zwischen Autonomie und Erlösung : Sterbehilfe heute
Die Entwicklung der aktuellen Debatte um die Sterbehilfe in Deutschland
Definitionen : Formen der Sterbehilfe und die Aufgaben der Palliativmedizin
Betroffene Menschen : zwischen Selbstbestimmung und dem Anspruch auf Fürsorge
Früheuthanasie
Ethische Positionen : der Wert des Lebens und die Autonomie
Das vorausverfügte Sterben : Möglichkeiten und Grenzen von Patientenverfügungen
Die Niederlande : ein Beispiel?
Der assistierte Suizid : ein Ausweg?
Die Fragen der Geschichte
Mitleid und Erlösung
Die Ökonomie der Erlösung
Von der "Tötung auf Verlangen" zur Euthanasie nichteinwilligungsfahiger Menschen
Haben alle Menschen ein Recht auf Leben? Oder : die Ersetzbarkeit von behinderten Neugeborenen
Entscheidungen über den Wert menschlichen Lebens : Töten als ärztliche Aufgabe?
Euthanasie und das Argument der schiefen Ebene
Abschließende Überlegungen
Anmerkungen
Quellen und Literatur
Abbildungen
Dank
Personenregister.
Notes:
Revised post-doctoral thesis (Habilitation)--Technische Universität München, 2009.
Includes bibliographical references (p. 262-303) and index.
ISBN:
9783835311725 (hd.bd.)
3835311727 (hd.bd.)
OCLC:
860698365
Loading...
Location Notes Your Loan Policy
Description Status Barcode Your Loan Policy