Franklin

Die Meistersinger von Nürnberg [electronic resource] / Richard Wagner.

Author/Creator:
Wagner, Richard, 1813-1883 composer., Composer
Publication:
[New York, New York] : [Metropolitan Opera], [1995]
Format/Description:
Sound recording
1 online resource (1 sound file (4 hr., 25 min., 10 sec.))
Status/Location:
Loading...

Options
Location Notes Your Loan Policy

Details

Other Title:
Met Opera on Demand.
Subjects:
Operas.
Live sound recordings -- New York (State) -- New York.
Language:
Sung in German.
System Details:
Mode of access: World Wide Web.
digital
audio file streaming audio file
Summary:
James Levine's love for Wagner's great human comedy is evident in every measure of this performance, with the Met's orchestra and chorus in thrilling form. Ben Heppner (Walther) and Karita Mattila (Eva) play the young couple in love, whose future happiness is threatened by the town clerk Beckmesser (Hermann Prey at the height of his powers), who wants Eva for himself. Fortunately Hans Sachs (Bernd Weikl), Nürnberg's beloved shoemaker and poet, is as crafty as he is wise--and everything ends well.
Contents:
Overture
Da zu dir der Heiland kam
Verweilt! Ein Wort!
David! Was stehst?
Mein Herr! Der Singer Meisterschlag gewinnt sicht nicht an einem Tag
Der Meister Tön' und Weisen
David! Wer ist nun "Dichter"?
Seid meiner Treue wohl versehen
Gott grüss'euch Meister
Beliebt's, wir schreiten zur Merkerwahl?
Das heisst ein Wort
Verzeiht, vielleicht schon ginget ihr zu weit
Wohl, Meister, zur Tagesordnung kehrt
Am stillen Herd
Nun, Meister! Wenn's gefällt
Was euch zum Liede Richt' und Schnur
Fanget an! So rief der Lenz in den Wald
Seid ihr nun fertig?
Halt, Meister! Nicht so geeilt!
Ihr mahnt mich da gar recht
Johannistag, Johannistag!
Was giebt's? Treff' ich dich wieder am Schlag?
Nicht doch, 's ist mild und labend
Was duftet doch der Flieder
Gut'n Abend, Meister!
Könnt's einem Wittwer nicht gelingen?
Das dacht' ich wohl
Da ist er! Da haben wir's!
Geliebter, spare den Zorn
Jerum! Jerum! Hallahallohe!
Mich schmerzt das Lied, ich weiss nicht wie!
War das eu'r Lied?
Den Tag seh' ich erscheinen
Seid ihr nun fertig?
Vorspiel (Prelude)
Gleich, Meister! Hier!
Blumen und Bänder she' ich dort?
Wahn! Wahn! Ueberall Wahn!
Grüss Gott, mein Junker!
Mein Freund, in holder Jugendzeit
Morgenlich leuchtend in rosigem Schein
Das nenn' ich mir einen Abgesang!
Ein Werbelied! Von Sachs! Ist's wahr?
Das Gedicht? Hier liess ich's
So ganz boshaft doch Keinen ich fand
Immer schustern, das ist nicht mein Loos
Hat man mit dem Schuhwerk nicht seine Noth!
Ein Kind ward hier geboren
Selig, wie die Sonne meines Glückes lacht
Sankt Krispin, lobet ihn!
Ihr tanzt? Was werden die Meister sagen?
Die Meistersinger!
Wach auf! Es nahet gen den Tag
Euch macht ihr's leicht
O Sachs, mein Freund!
Morgen ich leuchte in rosigem Schein
Heimlich mir graut
Morgenlich leuchtend im rosigen Schein
Den Zeugen, denk' es, wählt' ich gut
Verachtet mir die Meister nicht.
Participant:
Karita Mattila ; Ben Heppner ; Lars Magnusson ; Bernd Weikl ; Hermann Prey ; Jan-Hendrik Rootering ; Metropolitan Opera Orchestra and Chorus ; James Levine, conductor.
Notes:
Recorded live in 1995 at the Metropolitan Opera, New York, New York.
Duration: 4 hr., 25 min., 10 sec.
Description based on vendor-supplied metadata.
Contributor:
Mattila, Karita, performer., Performer
Heppner, Ben, performer., Performer
Magnusson, Lars, 1955- performer., Performer
Weikl, Bernd, performer., Performer
Prey, Hermann, 1929-1998, performer., Performer
Rootering, Jan-Hendrik, 1950- performer., Performer
Levine, James, 1943-2021, conductor., Conductor
Metropolitan Opera (New York, N.Y.), performer., Performer
OCLC:
859397154
Access Restriction:
Restricted for use by site license.