Franklin

Karolingische Klöster : Wissenstransfer und kulturelle Innovation / herausgegeben von Julia Becker, Tino Licht und Stefan Weinfurter.

Publication:
Berlin, [Germany] ; Munich, [Germany] ; Boston, [Massachusetts] : De Gruyter, 2015.
Series:
Materiale Textkulturen ; Band 4.
Materiale Textkulturen, 2198-6932 ; Band 4
Format/Description:
Book
1 online resource (307 pages) : digital, PDF file(s).
Subjects:
Monastic and religious life -- Europe -- History -- Middle Ages, 600-1500 -- Congresses.
Learning and scholarship -- History -- Medieval, 500-1500 -- Congresses.
Civilization, Medieval -- Classical influences -- Congresses.
Carolingians -- Religious life -- Congresses.
Form/Genre:
Electronic books.
Language:
German
System Details:
Mode of access: internet via World Wide Web.
text file
Summary:
Die wichtigsten Akteure im Transfer antiken Wissens ins Frühmittelalter sind die karolingischen Klöster. Die klösterlichen Skriptorien sorgten durch ihre Tätigkeit für die Weitergabe von patristischem und paganem Wissen sowie im Sinne der karolingischen renovatio für die Präsenz korrekter und eindeutiger Schriftzeugnisse. Die einzelnen Beiträge untersuchen die Spuren der zeitgenössischen Träger und Rezipienten, die auf das karolingische Wissenssystem einwirkten und die Vermittlung und Selektion von Wissen steuerten. Dabei stehen Fragen nach dem karolingischen Wissenskanon und der frühmittelalterlichen Gelehrtenkultur im Mittelpunkt. Als Ausgangsbasis der Forschungen dienen in vielen Fällen die handschriftlichen Artefakte des Klosters Lorsch und seine einzigartige Bibliothek, die um die Mitte des 9. Jahrhunderts einen der bedeutendsten europäischen Bücherbestände aufwies.Die vorliegende Publikation bündelt die Beiträge einer im Rahmen des Heidelberger Sonderforschungsbereichs 933 »Materiale Textkulturen« veranstalteten Tagung, die vor allem nach der Organisation und Vermittlung von Wissen in der Karolingerzeit fragte.
Contents:
Frontmatter
Vorwort
Inhalt
Wissenstransfer und kulturelle Innovation in karolingischer Zeit - Einleitung / Weinfurter, Stefan
Überlieferung durch die Hintertür? Die Tradition klassischer lateinischer Autoren als Rekonstruktion des Wissenshintergrunds der Kirchenväter / Eigler, Ulrich
Subscriptiones in karolingischen Codices / Wallenwein, Kirsten
Bücher, Götter und Leser: Theodulfs Carmen 45 / Cardelle de Hartmann, Carmen
Die Bibliothek des Mittelalters als Wissensraum / Embach, Michael
Präsenz, Normierung und Transfer von Wissen / Becker, Julia
Von Buchstaben und Geist / Steckel, Sita
Musikkultur des Mittelalters im Kloster Lorsch: Aspekte der Überlieferung und Rekonstruktion / Morent, Stefan
Beobachtungen zum Lorscher Skriptorium in karolingischer Zeit / Licht, Tino
Alemannische Spuren in Lorsch / Maag, Natalie
Stenographische Technik in der karolingischen Patrologie / Hellmann, Martin
Ut monasteria ... secundum ordinem regulariter vivant / Becher, Matthias
Äbte und Mönche als Vermittler von Texten auf karolingischen Synoden / Hartmann, Wilfried
Correctio an der Basis: Landpfarrer und ihr Wissen im 9. Jahrhundert / Patzold, Steffen
Karolingische Gelehrte als Dichter und der Wissenstransfer am Beispiel der Epigraphik / Hartmann, Florian
Bemerkungen zur Bildungsentwicklung im Frühen Mittelalter. Zusammenfassung / Scholz, Sebastian
Abbildungsverzeichnis
Abkürzungsverzeichnis
Autorenverzeichnis
Handschriftenregister
Personenregister
Notes:
Bibliographic Level Mode of Issuance: Monograph
Includes bibliographical references at the end of each chapters and index.
Description based on online resource; title from PDF title page (ebrary, viewed May 9, 2015).
Contributor:
Becker, Julia, editor.
Licht, Tino, editor.
Weinfurter, Stefan, editor.
Other format:
Print version:
ISBN:
9783110386141 (ebook)
9783110371222 (PDF ebook)
9783110371239 (hardback)
OCLC:
903559188
Publisher Number:
10.1515/9783110371222 doi
Access Restriction:
Open Access Unrestricted online access star
Loading...
Location Notes Your Loan Policy
Description Status Barcode Your Loan Policy