Franklin

Der kroatische Ustascha-Staat 1941-1945 / Ladislaus Hory, Martin Broszat.

Author/Creator:
Hory, Ladislaus, author.
Publication:
Berlin ; Boston : Oldenbourg Wissenschaftsverlag, [2010]
Series:
Schriftenreihe der Vierteljahrshefte für Zeitgeschichte ; Nr. 8.
Schriftenreihe der Vierteljahrshefte für Zeitgeschichte ; 8
Format/Description:
Book
1 online resource (182 p.)
Subjects:
World War, 1939-1945 -- Croatia.
Croatia -- Politics and government.
Form/Genre:
Electronic books.
Language:
German
Summary:
Nach der militärischen Entmachtung und territorialen Auflösung Jugoslawiens im April 1941 riefen Hitler und Mussolini einen großkroatischen Staat aus. Dieser stand unter der Führung Ante Pavelics und der Ustascha-Organisation und wurde rasch zu einem Feld rivalisierender italienischer und deutscher Interessen. Die Autoren beleuchten Charakter und Geschichte dieses scheinsouveränen Regimes, dessen Existenz vom Kampf gegen die Partisanen Titos und Mihajlovics geprägt wurde und das sich durch die brutale Verfolgung der serbisch-stämmigen Bevölkerung selbst desavouierte.
Contents:
Front Matter
ANTE PAVELIĆ UND DIE USTASCHA-BEWEGUNG
DIE GRÜNDUNG DES "UNABHÄNGIGEN STAATES KROATIEN"
DER NEUE STAAT UND DIE ACHSENMÄCHTE
DIE USTASCHA AN DER MACHT
SERBENVERFOLGUNG UND SERBISCHER WIDERSTAND
NEUE POLITISCH-MILITÄRISCHE FRONTBILDUNGEN 1941/42
PRESTIGE- UND MACHTVERLUST DES NDH BIS ZUR ITALIENISCHEN KAPITULATION
DEMÜTIGUNG UND ENDE DES PAVELIĆ-REGIMES
SCHLUSSBEMERKUNG
Back Matter
Notes:
Description based upon print version of record.
Includes bibliographical references and index.
Description based on online resource; title from PDF title page (publisher's Web site, viewed 15. Jun 2019)
Contributor:
Broszat, Martin, author.
ISBN:
3-486-70375-7
OCLC:
879550770
Publisher Number:
10.1524/9783486703757 doi
Loading...
Location Notes Your Loan Policy
Description Status Barcode Your Loan Policy