Franklin

Diffraktionsereignisse der Gegenwart : Feministische Medienkunst trifft Neuen Materialismus / Alisa Kronberger.

Author/Creator:
Kronberger, Alisa, author., Author,
Publication:
Bielefeld : transcript Verlag, [2022]
Format/Description:
Book
1 online resource (346 p.)
Series:
Edition Medienwissenschaft ; 98
Status/Location:
Loading...

Options
Location Notes Your Loan Policy

Details

Language:
In German.
Summary:
Diffraktionsereignisse handeln im Kern von einem affektiv durchtränkten Zustande-Kommen eines komplexen, performativen Relationsmoments. Aus einer neo-materialistischen Perspektive spürt Alisa Kronberger dieses Phänomen in der feministischen Gegenwartskunst auf. Sie fragt erstmalig dezidiert nach der Aktualität der historischen Nähe zwischen Feminismus und Videokunst und bietet - an den Schnittstellen von Medien- und Kunstwissenschaft verortet - neue Einblicke in einen aktuellen Diskurs um einen Neuen Materialismus in der Medienkunst.
Contents:
Frontmatter
Inhalt
Einleitung – »Matter and materiality matter«
Materiell-diskursive Verschränkungen zwischen Feminismus, Kunst und Medien
PRIVAT/ÖFFENTLICH: Ist das Private noch Politisch? – Von implodierenden Dualismen
KÖRPER/GEIST, NATUR/KULTUR: Durch den Körper hindurch denken. Von verkörperten und situierten Akteur*innen im Gefüge von naturecultures
REPRÄSENTATION/AFFEKT, SUBJEKT/OBJEKT: Von affizierenden Maskeraden, glänzend-tastenden Blicken sowie aufblitzenden und strömenden Bildern
Coda
Abbildungsverzeichnis
Literaturverzeichnis
Danksagung
Notes:
Description based on online resource; title from PDF title page (publisher's Web site, viewed 29. Mrz 2022)
ISBN:
3-8394-6131-6
Publisher Number:
10.1515/9783839461310 doi